Nos recettes suisses du terroir

Poursuivez le voyage culinaire à travers la Suisse
Rezepte mit Verjus

Rezepte mit Verjus

Verjus lässt sich anstelle von Essig, Zitronensaft und Kochwein verwenden. Sie können zum Beispiel ein wenig in Ihr Risotto träufeln, in die Salatsauce, in die Trutenbrustmarinade, Gemüse darin anbraten, oder ein wenig im Dessert, anstelle von Zitronensaft verwenden....

mehr lesen
Rezepte mit Rapskernen

Rezepte mit Rapskernen

Wir möchten Ihnen diesen Monat gerne einige Rezepte mit Rapskernen vorstellen. Es gibt kaum Grenzen in der Verwendung dieser Kerne. Man muss sie nur kurz in der Pfanne rösten, damit sie ihren haselnussigen Geschmack entfalten. Dazu die Kerne einfach 2-3 Minuten in...

mehr lesen
Rezept Plain in Pigna

Rezept Plain in Pigna

Plain in Pigna ist eine typische Engadiner Spezialität. Dabei handelt es sich um Rösti aus dem Ofen mit Trockenfleisch. Es ist sehr einfach und schnell zu kochen, da die Kartoffeln nicht vorher gekocht werden müssen. Wir möchten Ihnen das Rezept...

mehr lesen
Rezept Kalbsfricassee

Rezept Kalbsfricassee

Zutaten Für 2 Personen 1 Bouquet Garni Nr.1 300 - 400 g Kalbfleisch (Schulter, Hals), Kaninchen oder Huhn 30 g Butter oder Olivenöl 50 g gehackte Zwiebeln 1 EL Mehl 1 dl Weisswein 3 dl Wasser ½ dl Rahm 1 Zitrone Salz und Pfeffer   Zubereitung Fleisch in 30 g...

mehr lesen
Rezept Luzerner Lebkuchen

Rezept Luzerner Lebkuchen

In den Supermarktregalen stapeln sich schon die Weihnachtsdekorationen. Also wagen wir es auch Ihnen das Repezt für Luzerner Lebkuchen schon Mitte Oktober zu zeigen. Das Rezept ist von der bekannten Luzerner Konfiserie Bachmann. Das erklärt auch, warum das Rezept für...

mehr lesen
Rezept Omble chevalier nach Genfer Art

Rezept Omble chevalier nach Genfer Art

Dieser delikate Fisch aus der Familie der Saiblinge gilt als «Ritter der Fische» im Genfersee und ziert seit Jahrhunderten das kulinarische Erbe der Calvinstadt. Klassisch wird er mit Butter, Genfer Weisswein, Eigelb und Rahm zubereitet. Da er sich nur in sauberem Wasser wohlfühlt, ist er ein guter Indikator für den ökologischen Zustand des Sees.

mehr lesen
Rezept Zuger Kirschtorte

Rezept Zuger Kirschtorte

Die Zuger Kirschtorte ist eine runde, 4 bis 4,5 Zentimeter hohe Torte. Sie besteht aus einem mit Kirschsirup getränktem hellen Biskuit, das zwischen zwei bräunlichen Japonaisböden liegt. Zwei dünne Schichten rosaroter Kirschtortencrème, jeweils zwischen dem Biskuit...

mehr lesen
Rezept Urner Rys und Pohr

Rezept Urner Rys und Pohr

Ein urchiges Gericht aus der Küche des urchigen Schweizer Urkantons Uri. Dass sich dessen Küche nicht nur einheimischer Naturalien bedient, ist mit der geographischen Nähe zum Tessin und zu Italien erklärt. Und deshalb sind auch Reisgerichte durchaus typisch für Uri....

mehr lesen
Rezept Urner Pastete

Rezept Urner Pastete

Die Urner Pastete mit Rosinenfüllung ist ein Unikat im kulinarischen Erbe der Schweiz: In dieser Form gibt es die Pastete nur im Kanton Uri. Charakteristisch sind die Füllung mit Rosinen und der kunstvoll verzierte Deckel. Die Spezialität wurde früher als Energiespender genutzt. Heute wird sie zum Kaffee oder als Mitbringsel gerne gesehen.

mehr lesen

Les spécialités culinaires régionales de Suisse

Typiquement paysanne, robuste et faisant bon usage des ingrédients de saison, la gastronomie suisse est surtout connue à l’étranger pour ses repas traditionnels au fromage que sont la fondue et la raclette.

Pourtant, chaque région offre une multitude de spécialités plus délicieuses les unes que les autres. La cuisine suisse est, à l’image du pays, fragmentée par sa diversité linguistique et sa géographie.  Les produits à disposition, la géographie et les influences culturelles jouent un rôle déterminant.

A l’instar des produits que HelvetiBox fait découvrir aux gourmands situés des deux côtés du röstigraben, notre philosophie est qu’il n’est pas juste que chacun garde pour soi de si bonnes recettes ! C’est pourquoi, chaque mois, vous découvrez ici de nouvelles recettes suisses du terroir. 

DÉMARRER L’AVENTURE